PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DS412+ vergisst Uhrzeit und Datum



twin
14.10.2014, 11:58
Hallo liebe Community!
Habe derzeit das Problem, dass bei jedem Einschalten meiner DS412+ die Uhrzeit und Datum zurückgesetzt wurde. Hatte mich erst gewundert, dass sich das NAS nicht mehr mit dem Synology DynDNS Dienst verbindet bis ich auf die Uhrzeit / Datumseinstellungen gekommen bin.

Ich nehme an im NAS werkelt auch eine kleine Batterie, die leer ist?! Kann man sie selbst tauschen?

Vielen Dank!
Grüße
twin

Frogman
14.10.2014, 12:07
Wenn dort eine ist, sollte die ebenso einfach zu tauschen sein wie auf anderen Boards auch (meist mit Federklemme gesichert).

dil88
14.10.2014, 13:12
Bei der 415+ kannst Du hier (http://www.legionhardware.com/articles_pages/synology_diskstation_ds415,3.html) sehr schön die Batterie sehen. Ähnlich siehts auch bei einer 713+ aus (siehe hier (http://www.smallnetbuilder.com/nas/nas-reviews/32185-synology-ds713plus-diskstation-reviewed)).

twin
14.10.2014, 14:11
Danke für die Infos! Ich werde morgen mal eine Batterie besorgen und dann hoffe ich mal, dass es wieder funktioniert :)

X5_492_Neo
16.10.2014, 06:06
Hallo!

Du solltest erst die alte Batterie ausbauen! Dann siehst du auch, was es für eine ist! ;)