PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DSM 5.0 4458 Update 2 - Erfahrungen, Probleme, Bugs



loskochos
10.04.2014, 22:44
Tag zusammen,
nachdem ich heute auf meiner DS111 über DSM aktualisiert habe, blinkt nun schon seit 2 Stunden die blaue Powerlampe; aber es tut sich nichts. Auch ein langes Drücken der Powertaste bringt kein Ergebnis. Ich habe Angst, dat Dingen einfach vom Netzt zu nehmen....

Hattet ihr so etwas ähnliches auch schon? Was könnte denn die Ursache sein?

Welche 'sanfte' Möglichkeit eines Restarts gäbe es denn noch?

Danke und cIao
Chris

Pulpi
11.04.2014, 06:39
Mehrere User haben derzeit Probleme mit dem neuesten Update, siehe auch diesen Thread (http://www.synology-forum.de/showthread.html?52879-Nach-Update-5.0-4458-Update-2-kein-DSM-mehr!!).

Heahunter777
11.04.2014, 14:49
Hallo,

ich hab das Update auch aufgespielt und am Anfang sah alles gut aus.
Leider kann ich mich nicht mehr als Admin am Web anmelden (Port 5001).
Als normaler User (Port 5001) funktioniert es.
Alle funktionen sind auch erreichbar (Zarafa Webaccess/Webapp/Zpush, Video Staion, Musik Station, Foto Station).

Was mir allerdings aufgefallen ist, dass (DS713 + DX213) die Probleme mit meiner DX213 im zusammenhang liegen könnten.

Sie ist im sogenannten schlafmodus und schaltet sich ein sobald sich der admin anmeldet.
Obwohl dort keine Dienste installiert sind und die Platten auch bisher nicht konfiguriert wurden.

Ist nur eine Idee.

Hat jemand einen Tipp oder ähnlich Erfahrungen gemacht?

Vielen lieben Dank

Grüße

Frieseba
12.04.2014, 15:39
Hab soeben von 4.3 geupdatet. Meine ds 213 läuft normal. Über das Aussehen der neuen fw könnte man streiten. pyload, cloud, videostation, darkstatt photo läuft mein tv stick läuft und streamt über die videostation anstandslos.

Matze83
15.04.2014, 08:51
Hallo,
das Problem mit USB 3.0 in Verbindung mit DVB besteht weiterhin. Schwach von Synology, Problem war schon bei DSM 4.3 bekannt. Ich hoffe weiterhin auf eine baldige Lösung. Hier die Antwort vom Support diesbezüglich (Ticket #8915):
Hallo,
leider ist es in der aktuellen Version auch weiterhin so, daß offiziell DVB-Sticks nur an USB 2-Ports funktionieren.
Ich bedaure daß ich keine bessere Mitteilung für Sie habe.

Gruß Matze

BlackC
16.04.2014, 11:03
Ich habe mal allgemein ein Frage zur Übertragunsperfomrance. Ist diese bei euch im Gegensatz zur 4.3 auch stark eingebrochen? Wenn ich über 1GBit-Netzwerk kopiere, bekomme ich nur noch um die 10-15 mbyte, was davor eben doch noch 40mbyte und mehr war. Bin ich da alleine mit diesem Problem?

MattCB
16.04.2014, 11:15
Ist hier genauso. Laut Support sollte ich die DS mal resetten und neu aufsetzen, was ich auch getan habe. Angeblich wäre ein veraltetes OwnCloud-Paket schuld, dass die Performance nach dem Update auf DSM 5 so schlecht ist, da die DS ständig versucht, Medienindizes zu reparieren. Dabei habe ich OwnCloud schon seit Monaten nicht mehr drauf. Und laut Prozeßliste war auch kein auffälliger Prozeß sichtbar, der massiv CPU-Last benötigt hätte.

Nach dem neu aufsetzen und zurückspielen der Daten hat sich an der Performance null getan (wie ich mir hätte denken können). Bei Kopieren von Dateien per CIFS (Netzwerkfreigabe unter Windows) erreiche ich mit Mühe und Not 20 MByte/s (siehe Screenshot). Da ist jede USB-Festplatte schneller. Mit FTP ist es schneller, aber an die Werte von DSM 4.3 komme ich bei weitem nicht mehr ran. Auch das Sichern von Windows auf die Netzwerkfreigabe dauert in etwa doppelt so lange wie mit DSM 4.3

Kann man nicht einfach die Daten sichern und wieder DSM 4.3 installieren? Sollte doch gehen, wenn ich die DS resette, oder? Und dann natürlich die Ds wieder manuell einrichten und die Daten wieder manuell draufschaufeln.

Pulpi
16.04.2014, 11:36
Das würde nur funktionieren wenn du ein Downgrade (http://www.synology-wiki.de/index.php/Downgrade_der_Synology-Firmware) durchführst, ansonsten will er bei der "Neuinstallation" immer eine aktuellere Version als die zuletzt eingesetzte.

christopher_buck
07.05.2014, 21:17
Ich habe leider auch das Update gemacht. Das hin und herkopieren ist auch sehr langsam geworden (vergleichbar mit den Werten von MattCB). In den Ruhezustand will sich die Diskstation auch nicht mehr bringen lassen .... sehr schade Synology.