PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RS810+ fährt wegen CPU Überhitzung runter



Gabriel1
12.02.2014, 08:20
Hallo zusammen

Wir haben eine RS810+ im Einsatz, die nun plötzlich Probleme macht: Sie fährt wegen angeblichen erreichen von 95° herunter, ich bekomme jeweils folgende E-Mail:

Dear user,

mynas shut down automatically, because the CPU was overheating and reached a temperature of 95°C.

Sincerely,
Synology RackStation


Das passierte gleich zwei Tage hintereinander, dannn habe ich mal die SW erneuert, danach lief es wieder zwei Wochen gut. Gestern Abend war es wieder soweit. Wenn ich die Temperaturen anschaue, liegt die CPU normalerweise bei +- 50°, Festplatten bei rund 40°. Der Raum, in dem sich das NAS befindet, ist mit einem Klimagerät ausgestattet. Zum Zeitpunkt des Shutdowns lief nie ein ein Backup-Job.

Was kann ich tun, hat womöglich der Sensor aussetzer? Kann man das irgendwie kurzzeitig ignorieren?

Danke für eure Tipps und Inputs.

Gruss Gabriel

borg2k
12.02.2014, 08:37
Kannst du ausschliessen das der Lüfter/ die Lüfter in der DS Aussetzer haben?

Gabriel1
12.02.2014, 09:16
Hallo borg2k

Ich täte sagen ja, ich habe nie eine Meldung bekommen (ist aktiviert) dass die Lüfter Probleme haben. Ausser natürlich, dass das auch ein Fehler sein könnte. Ich war zum Zeitpunkt des Shutdowns leider auch nie zur Stelle.

Gruss Gabriel