PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mit 3810-3 geht die NAS nicht mehr in Standby ....



moprheus
25.12.2013, 09:37
und bleibt beim täglichen runterfahren hängen.

Meine DS213+ lasse ich jede Nacht um 23 Uhr runterfahren und Morgens wieder starten.
Bis zum update 4.3-3810-3 war alles ok.
Nun fährt sie runter (ist auch aus dem Netz nicht mehr erreichbar) aber die blaue System LED blinkt permanent (alle grünen Sind auch noch an und es sieht so aus als wenn rhythmisch auf die erste HDD zugegriffen wird)
In dem Zustand bleibt die NAS auch hängen.
Ich muss dann morgens die DS Stromlos machen, sonst geht nichts mehr.

Hat jemand das Gleiche Problem ?

Puppetmaster
25.12.2013, 09:50
Ich hatte das Problem auch, gepaart mit dem Totalversagen der DS213+ nach einigen Tagen Onlinezeit.
Support hat da bisher keine Lösung.

Habe es mit DSM4.3 / update1 / update2 versucht. Immer dasselbe Resultat.

Letztlich habe ich ein Downgrade auf DSM 4.2 gemacht. Seitdem schnurrt die DS wieder.

brotpeter
26.01.2014, 11:33
Seit dem Update auf 4.3-3810 (2,3,4) habe ich das gleiche Problem.

Kommt ausm Standby nicht mehr hoch. :(

@Puppetmaster
Wie hast du das Downgrade durchgeführt?
In der DSM Oberfläche steht der Hinweis: "Ein Downgrade der DSM Version ist nicht möglich".

vG

Puppetmaster
26.01.2014, 11:36
Suche im Wiki mal nach "downgrade".

brotpeter
26.01.2014, 11:38
<http://www.synology-wiki.de/index.php/Downgrade_der_Synology-Firmware> ?

OK soweit sogut.

Muss ich mir sorgen wegen den Daten machen ?
" Daher muss jetzt nochmals die Systempartition gelöscht werden." -> hmmmmmm :(

brotpeter
27.01.2014, 12:46
Gestern Abend supergau ... NAS hat auf nichts mehr reagiert. Musste den DSM neu installieren...
Leider konnte ich auch nur die neueste Version installieren.

Die gute Nachricht:
Die NAS läuft seit dem wieder perfekt. Kein Absturz mehr, alle Dienste wachen auch aus´m Standby wieder sauber auf.
Das migrieren der Daten verlief auch problemlos!
Das einzige was ich neu machen durfte ist die alle Pakete (wie zB VPN Server, ...) neu zu installieren und entsprechend zu konfigurieren.

Ab jetzt werde ich kein Update des DSM´s mehr fahren... für mich das learning :D

viele Grüße