PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Client-Einstellung bei Win7/8 - PCs



-Tha-
06.07.2013, 13:41
Hallo Gemeinde,

ich habe mir auf meiner DS 209 den Radiusserver installiert. In Verbindung mit meinem Active Directory und den machbaren Einstellungen funktioniert das Ganze auch prima. Ich habe das Ganze (zunächst) ohne Zertifikat eingerichtet.
Testweise habe ich auf meinen Windows 7.5 und Windows 8 Telefonen das ehemals mit Key eingerichtete WLAN gelöscht und neu suchen lassen. Wie erwartet wurde das nun mit WPA2-Enterprise eingerichtete WLAN gefunden und Domänenbenutzer konnten sich unter Angabe von Benutzernamen und Passwort erfolgreich am WLAN anmelden.

Wenn ich das nun aber auf einem Laptop bzw. PC mit WLAN versuche wird das nichts, das WLAN wird zwar gefunden, aber anmelden kann sich niemand erfolgreich - gibt einfach zuviele Einstellmöglichkeiten. Welche sind denn die richtigen?

Tommi2day
06.07.2013, 17:00
Der PC/Laptop sollte "Benutzerauthentifizierung" als Auth-Methode für die SSID verwenden. Sonst versucht er zunächst die Computerauthentifizierung, bekommt die abgelehnt und gibt auf.

-Tha-
06.07.2013, 19:54
Ich hab`s noch mal probiert und etwas genauer in den einzelnen Einstellungen geschaut.

Zunächst mal die Eigenschaften der WLAN Verbindung geöffnet und dort die Einstellungen der Netzwerkauthetifizierung [1]:

12983

12984

Danach in den Eigenschaften der Netzwerkverbindung noch die Erweiterten Einstellungen [2]:

12985


Das war`s dann auch - nun klappts mit dem WLAN ... Danke! :-)