PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HILFE! Basic - auf Raid 1 - dringend



Pracha
03.10.2008, 10:12
Sorry - ich bin kein IT Held was Raid etc. angeht - sprich ich wäre dankbar für verständliche Aussagen ;-)

Also ... ich habe eine 207 und 2 1 TB Platten drin. Alles gut soweit. Ich habe dummerweise gedacht die Spiegelung der Platten geht per SW (wußte also gar nicht was ich mit RAID 1-5 anfangen kann) ...

Ich habe also beide Platten mit BASIC (so war das benannt glaube ich) installiert ... . Meine kompletten Daten von verschiedenen Festplatten habe ich nun auf die eine Platte geladen ... . NUN erfahre ich, dass ich für die gewünschte Spiegelung der Platten eine / oder beide auf RAID 1 setzen muss ... .

Mehrere Fragen nun:
- wo kann man im Menü auf Raid 1 'umswitchen'??? Ich finde hier einfach nichts
- was ist mit meinen Daten??? Ich habe wie gesagt alles auf einer der beiden Platten und will diese Daten per Raid 1 auf der anderen Platte als Backup immer gespiegelt haben ...

DANKE!!!!!!
PRACHA

_TokTok_
03.10.2008, 11:18
Auszug aus der Hilfe (Button am rechten Rand) im Menü Volume des Diskstaion Managers:

Aufrüsten eines Volumes

Wenn Sie ein "Basis"-Volumen auf RAID-1 aktualisieren möchten, folgen Sie diesen Schritten:

1. Klicken Sie auf Aktualisieren.
2. Folgen Sie dem Assistenten, um die Installation abzuschließen.

Pracha
03.10.2008, 13:44
Danke ... aber leider ist der Button nicht auswählbar. ;-(

Wenn ich auf eine Platte kicke steht in rot da "Wenn Sie das Volumen auf RAID 1 aktualisieren möchten, klicken Sie auf Aktualisieren." ... leider ist der "Aktualisieren-button" nicht aktiv sondern nun ausgegraut zu sehen.
Was soll ich machen???

Zudem ... welche Platte soll ich auf Raid 1 aktualisieren? Die erste (beschriebene) oder die 2. leere? Oder beide? Sorry .. echt ein RAID Anfänger!

Danke!!!

Pracha
03.10.2008, 14:09
Ok - selber gefunden. 2. leere Platte entfernt .. dann ging es.
NUn läuft die Aktualisierung ... und hat mich nicht gefragt wegen den Daten ... nun hoffe ich einfach mal.. dass die draufbleiben ;-)

elektrolurch
15.10.2008, 23:23
und will diese Daten per Raid 1 auf der anderen Platte als Backup immer gespiegelt haben ...

Hallo,

auch wenn das inzwischen geklappt hat, möchte ich Dich darauf hinweisen, dass Du mit RAID keineswegs ein Backup Deiner Daten hast: Du bist lediglich gegen den Ausfall EINER Festplatte abgesichert, nicht aber gegen Software/Datenfehler, unzulängliches Benutzerverhalten und Totalverlust des ganzen Gerätes - und die räumliche Trennung des 'Backups' beträgt noch nicht mal die Länge eines USB-Kabels.

Wichtige Daten sollten immer auch auf ein unabhängiges Medium gesichert werden.

Gruß

SpecialAgentRalf
30.01.2011, 20:53
Ok - selber gefunden. 2. leere Platte entfernt .. dann ging es.
NUn läuft die Aktualisierung ... und hat mich nicht gefragt wegen den Daten ... nun hoffe ich einfach mal.. dass die draufbleiben ;-)


Hi,

ich will auch auf RAID 1 "upgraden" :), wurden die Daten der "alten" Festplatte, weche schon in der DS war, dabei gelöscht? :confused:

Gruß

Ralf

Super-Grobi
30.01.2011, 21:16
Hi,

ich will auch auf RAID 1 "upgraden" :), wurden die Daten der "alten" Festplatte, weche schon in der DS war, dabei gelöscht? :confused:

Gruß

Ralf

Wenn Du schon so fragen mußt, dann hast Du kein Backup. Ein Raid ist kein Backup, und ein Backup ist wichtiger als ein Raid.

Ihr macht einen Fehler wenn ihr denkt ein Raid würde euch vor Datenverlust schützen. Tut euch den Gefallen, und schaut einmal in en Forumsteil Datenrettung, dann dürfte euch relativ schnell klar werden, dass ihr kein Raid haben wollt, sondern ein Backup => das ist die räumliche und zeitliche Trennung von Daten.....

Grüße

SpecialAgentRalf
30.01.2011, 21:50
Wenn Du schon so fragen mußt, dann hast Du kein Backup. Ein Raid ist kein Backup, und ein Backup ist wichtiger als ein Raid.

Ihr macht einen Fehler wenn ihr denkt ein Raid würde euch vor Datenverlust schützen. Tut euch den Gefallen, und schaut einmal in en Forumsteil Datenrettung, dann dürfte euch relativ schnell klar werden, dass ihr kein Raid haben wollt, sondern ein Backup => das ist die räumliche und zeitliche Trennung von Daten.....

Grüße

Hallo Super-Grobi, ;)

welchen Sinn hat denn RAID 1, wenn nicht die Rettung der Daten wenn eine Festplatte ausfällt? :confused:

Wieso gehst Du davon aus das ich kein Backup mache? Das ist hier doch nicht das Thema, oder? :rolleyes:

a-jay
31.01.2011, 07:15
Hallo Super-Grobi, ;)

welchen Sinn hat denn RAID 1, wenn nicht die Rettung der Daten wenn eine Festplatte ausfällt? :confused:


RAID(1) schützt eben nur vor Ausfall einer Platte. D. H. ein Weiterarbeiten ist möglich, falls eine Platte ausfällt. Ein Weiterarbeiten ist aber nicht möglich, falls ein User/Virus/blödes Programm Daten löscht. In diesem Fall sind die Daten ja von allen Platten gelöscht. Hier hilft nur ein Backup. Ein RAID benötigst du nur, wenn dein System (hier: NAS) immer verfügbar sein muss, d. H. es darf keine Minute vom Netz getrennt werden (z. B. für den Tausch einer Festplatte und das Zurückspielen eines Backups).



Wieso gehst Du davon aus das ich kein Backup mache? Das ist hier doch nicht das Thema, oder? :rolleyes:

Weil du weiter oben gefragt hast, ob beim Wechsel auf RAID1 die Daten gelöscht werden. Würdest du ein Backup haben, wäre ein Löschen für dich mehr oder weniger egal - so Super-Grobis Annahme.

A-jay

Super-Grobi
31.01.2011, 22:37
Moin zusammen

Den Erläuterungen von A-jay hab ich soweit nichts hinzuzufügen ;)

obwohl, ein kleines bisschen vielleicht :D

Es ist ein bisschen Schade, dass dieses Irrglaube ein Raid mit Redundanz wäre ein Backup, oder würde diesem nahe kommen so weit verbreitet ist.

Ein scheinbar recht hoher Anteil von Neubesitzern fragt hier in diesem Forum (zum Glück) nach, wie sie am besten jetzt ein Raid oder SHR aufbauen.

Das ging mir pers. auch nicht viel anders als ich meine DS neu hatte. Ich hatte hier vorher aber schon einiges mitgelesen, und war doch erschrocken wie oft Meldungen kamen, dass in Raid 5 Systemen sich mehr als eine Platte verabschiedete. Eine Meldung war sogar ein Raid 6 in dem 3 Platten gestorben sind.

Wie schon gesagt (glaub ich ;) ) werfe einen Blick in den Forumsteil Datenrettung. Das ist sehr ernüchternd.

Selbst wenn nur ein Platte den Geist aufgibt, ist dass neu erstellen eines Raids für die übrigen Platten der totale Horror, stundenlanger Dauerstreß, denn alle Daten der übrigen Platten müssen dazu gelesen werden.
Häufig ist es wohl dieser Streß der dann eine weiter Platte killt.

Aber genug, benutze die Suche, und Du wirst viele Beispiele und unglücklich gewordenen DS Nutzer finden....

Grüße