PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VPN-Server (OPenVPN) funktioniert nicht nach Packet-Update (gelöst)



dany
04.09.2012, 20:07
Hallo Zusammen

Hatte am 1. Sepember eine E-Mailbenachrichtgung erhalten, das verschieden Pakete updates breitstehen. Hatte dies gestern Abend durchgeführt und musste leider feststellen das der VPN-Server nicht ansprechbar war.
Nach einigen versuchen konnte ich in der konfiguration keinen Fehler erkennen. Ich entschloss einfach von 4.0 auf 4.1 up-zudaten was schlussendlich dazu führte das das VPN wieder läuft.
Vielleicht ist jemand froh über die Info.

Gruss Dany

wuko
10.09.2012, 14:05
exakt dieses Problem incl. Lösung hatte ich auch.
Bei mir war der VPN Server via pptp nicht mehr zu erreichen und zwar bekamen die Clients die Fehlermeldung 619.
Da hatte ich lange den Router oder irgendeine Firewall zwecks Port Weiterleitung im Verdacht, war aber alles wie gehabt und funktionierte auch.
VPN Server neu installieren und starten hat alles nix gebracht.
Irgendwann hab ich dann das Update auf 4.1. entdeckt und siehe da auf einmal war alles wieder im Lot.

Schade um die Zeit die ich damit verdaddelt habe, aber evtl. bleibt es ja dem ein oder anderen dadurch erspart :)

beste Grüße
wuko

Ap0phis
10.09.2012, 14:47
Seit heute gibt es die Version 1.1-2256 des VPN-Servers.
Wer also immer noch Probleme haben sollte ... ;-)

drtp
25.09.2012, 08:22
gelöscht und als neuen Thread gestartet.