PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer benutzer erhält eine Email



com-cat
09.07.2008, 22:44
Hallo !
Es werden ja Emails an neu angelegten Benutzer gesendet.

Meine Frage ist wie kann ich diese Mail ändern es steht ja nor die Lokal Adresse drin und nicht die Dyndns Adresse.

Danke!

Trolli
09.07.2008, 23:11
Über Telnet kann man schon an die Datei rankommen. Sie befindet sich in "/usr/syno/synoman/webman/texts/yourlanguage/mails".

Trolli

com-cat
10.07.2008, 00:05
Danke aber hab ich schon gefunden mittlerweile aber ich kann die Datei leider nicht ändern hab es so gemacht
1. mit i editiert
danach Esc und mit :w wollte ich speicher

da ich nicht so das Linux as bin wollte ich fragen wie man das macht

Dank euch!

Trolli
10.07.2008, 07:22
...im Zweifelsfall auf einen Freigabeordner kopieren (z.B. /volume1/public) und dann vom PC aus editieren. Danach zurückkopieren. Backup bitte nicht vergessen!

com-cat
10.07.2008, 09:23
Wie gesagt ich bin nicht so ein Linux AS. Wie geht das ???????
und kann ich mit einem Windows editor den txt einfach bearbeiten???

Trolli
10.07.2008, 09:38
Soweit ich weiß sollte man nicht Notepad sondern Wordpad benutzen. Ich selber benutze Notepad2 (http://notepad2.6x.to/). Das funktioniert auf jeden Fall.

Wechsel ins Verzeichnis:
cd /usr/syno/synoman/webman/texts/ger
Backup der Datei:
cp mails mails.bak
Kopieren nach public:
cp mails /volume1/public
Nach dem Bearbeiten zurückverschieben:
mv /volume1/public/mails /usr/syno/synoman/webman/texts/ger

Trolli

com-cat
10.07.2008, 13:37
Danke hat bis auf das zurückspeichern geklappt

Fehler war :
mv: cannot remove `/usr/syno/synoman/webman/texts/ger/mails': Permission denied

ist da irgendwie noch eine schreibsicherung drinn ???

angemeldet bin ich als admin

Trolli
10.07.2008, 13:39
Du musst dich als 'root' mit dem admin-Passwort anmelden.

Bl8_Runner
15.12.2012, 11:16
Coole Anleitung, vielen Dank dafür!
Hat damit auf Anhieb geklappt

Beste Grüße
Jens