PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : USV-Unterstützung im DSM



ds409+dw
15.07.2010, 18:37
Hallo,

ich habe seit geraumer Zeit eine DS409+ inkl. einer USV APC Back-UPS ES700 im Einsatz.

Im DSM wird auch alles korrekt angezeigt, auch ein Netzausfalltest funkioniert einwandfrei! In soweit gibt es keinerlei Probleme.

Leider ist es allerdings so, dass wenn ich nach einiger Zeit nochmal im DSM die Konfiguration der USV-Unterstützung kontrolliere, der Haken bei "USV-Unterstützung aktivieren" nicht mehr gesetzt ist!
Ich habe jetzt noch keine systematischen Untersuchungen angestellt nach welcher Zeit oder bei welcher Gelegenheit der Haken entfernt wird, aber die Beobachtung habe ich definitiv schon einige male gemacht.

Aktuell verwende ich die DSM-Version 2.3-1157. Das Problem bestand aber auch schon bei den vorherigen Versionen. Daher gehe ich davon aus, dass es nicht am derzeitigen DSM liegt.

Woran kann das liegen? Hat sonst auch schon jemand diesen Effekt beobachtet?

Viele Grüße

Steini
15.07.2010, 23:26
Konnte ich auch mit meiner DS210j und dem APC CS650 feststellen. Es geschah jedes Mal bei den letzten drei Firmware-Updates. Der Haken war weg, ich habe ihn gesetzt und nach dem ersten Nachtschlaf war der Haken wieder weg. Wieder gesetzt, gespeichert und alles war gut. Bis zum nächsten Firmware-Update... Woran es liegt? Keine Ahnung.