PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Benutzer/Gruppen Berechtigungen <-> win2k3



speznaz
31.01.2008, 15:18
Hallo zusammen habe ein RS407, und folgendes Problem.

Ich möchte vom einem w2k3 (Terminal-) Server auf die NAS zugreifen. Nun ist es aber so das ich einen Bestimmten Order für gewisse Benutzer sperren will.

Dafür habe ich folgendes vorgehen gewählt:
- auf NAS: alle Benutzer mit gleichem Login/Pw wie die entsprechende Windows User angelegt. Diese Benutzer zwei Gruppen zugeteilt (darf alles RW, darf nur teilweise RW).

- das hat nicht geklappt, da das SAN jeweils nur den User "guest" erkennt (durch intensivestes testen herausgefunden). Egal welcher User die SAN als Netzwerklaufwerk einzubinden versucht.

- Nun gibt es im Win die Option das Netzlaufwerk mit einem bestimmten user/pw einzuloggen, auch das hat fehlgeschlagen.

Kennt jemand diese Problem? Gibt es eine Workaround?

Danke und Gruss aus der Schweiz

brum
02.02.2008, 18:43
hi,
hast du bei der RS407 unter Berechtigungen>Benutzer>guest>Dieses Konto deaktivieren angekreuzt?

gruss

brum

speznaz
05.02.2008, 15:56
Jetzt schon ;)

...das nützt aber nichts:

Sobald ein Ordner für die Gruppe "users" freigegeben wird kann JEDER darauf zugreifen. Ist das nicht der Fall kann KEINER darauf zugreifen. Der "guest" ist nämlich trotz Deaktivierung immer noch bei der Gruppe "users" eingetragen.

Ich verzweifle hier fast:confused:! Das Szenario: "alle user dürfen auf bestimmte Ordner zugreifen UND wenige user auf alle Ordner " ist doch ziemlich alltäglich.

Gruss aus der Schweiz

_TokTok_
05.02.2008, 17:11
Steinigt mich wenn ich falsch liege, aber in der Grupper Users ist jeder User enthalten, folglich kann auf einen Ordner der f&#252;r die Gruppe Users freigegeben ist auch von jedem User zugegriffen werden (einschlie&#223;lich guest). Du m&#252;sstest zwei neue Gruppen anlegen, eine f&#252;r Vollzugriff und eine f&#252;r beschr&#228;nkten Zugriff. Der Gruppe Users d&#252;rftest Du dann nat&#252;rlich weder Vollzugriff noch sonstwas geben (mit dem Button <<Entfernen). Nur die neu erstellten Gruppen in der Privilegieneinstellung eintragen

speznaz
06.02.2008, 08:21
Das war mein erster Ansatz. Funktioniert NICHT. Der Zugriff ist sowohl für die berechtigte, als auch für die nicht-berechtigte Gruppe verhindert.

speznaz
13.02.2008, 10:03
Dann frag ich mal anders:

Hat Irgendwer in diesem Forum schon Erfahrungen mit einem Windows Server 2003 in Kombination mit Berechtigungen auf einer RS-407 gemacht. Unabhängig von meiner oben gewünschten Konfig? Wenn ja Bitte melden, oder direkt Mail an
kaelin[ät]was[punkt]ch.