PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DSM - kein connect



twulf
27.04.2010, 21:07
Moin,

bei meiner DS210j mit aktueller Firmware kann ich die Web-Oberfläche nicht mehr aufrufen.
Das SA findet das NAS ohne Probleme, auch der Resourcemonitor kann nicht verbinden, der Status ist Rot.
Ich hab im DSM den Zugriff von aussen einrichten wollen, der Webserver startete neu und das wars...
Telnet funktioniert und auf meien Netzlaufwerke kann ich auch sauber zugreifen...

Jemand eine Idee?

Danke und Gruß
twulf

Matthieu
27.04.2010, 21:10
Schon mal neu gestartet? Eventuell hat sich der Webserver verschluckt und muss sich noch mal starten ...

MfG Matthieu

twulf
27.04.2010, 21:13
Ja - auch neu gestartet.
Sowohl per "reboot" aus dem Telenet als auch mit der Power Taste auf der Front.
Habe auch per Telnet die httpd Dienste gekillt - ohne Erfolg.

In welchem Verzeichniss sind denn die Configs für den Webserver abgelegt?
Unter etc vermute ich?

Danke
twulf

anjoho
27.04.2010, 21:14
Noch mal zum Verständnis...

kommst du nicht mehr auf die WEB-Oberfläche der DS oder auf den Webserver, wo deine Webseiten liegen?

Möglicherweise irgend welche Ports verdreht?

Gruß Jochen

twulf
27.04.2010, 21:15
Nee - per DSM komme ich im lokalen LAN nicht mehr drauf.

http://IP-Adresse:5000

anjoho
27.04.2010, 21:18
kannst du die DS anPINGen?

Matthieu
27.04.2010, 21:19
httpd killen bringt nichts wenn du sie nicht wiederbelebst :D
Hast du dich eventuell über Firewall oder Automatische Blockierung ausgesperrt? Ansonsten schau mal nach ob du den sys-Apache neu starten kannst via Konsole (Befehl siehe Wiki).

MfG Matthieu

twulf
27.04.2010, 21:19
bin per telnet drauf...

twulf
27.04.2010, 21:21
war übrigens mal Unix Admin auf Solaris und HP-UX - ist zwar schon 10 Jahre her aber so ein wenig kenne ich noch.

twulf
27.04.2010, 21:25
Versuch Apache neu zu starten bringt diese Meldung:

Start System Apache Server ..... -f /usr/syno/apache/conf/httpd.conf-sys
httpd: Syntax error on line 453 of /usr/syno/apache/conf/httpd.conf-sys: Could not open configuration file /usr/syno/synoman/webman/3rdparty/In
it_3rdparty/php.conf: No such file or directory
/usr/syno/etc.defaults/rc.d/S97apache-sys.sh: system httpd could not be started

twulf
27.04.2010, 21:30
Habe per VI die fehlerhafte Zeile 453 (PHP) auskommentiert und nun geht er wieder :-)

Aber wie zum teufel das passiert ist frage ich mich?!

Danke und Gruß
twulf

Matthieu
27.04.2010, 21:34
init_3rdparty ist itaris Modding-Paket. itari musste sein Paket für einige FWs anpassen um Konflikte zu vermeiden. Wahrscheinlich fällst ausgerechnet du da mit rein.

MfG Matthieu

twulf
27.04.2010, 21:35
Scheint wohl doch mehr strubbelig zu sein.
Das Login fenster erscheint, die Hauptseite mit Management und Online Hilfsquellen auch.
Klicke ich dann Management lädt er sich einen Wolf, bringt mir aber nicht die Management seite...

twulf
27.04.2010, 21:37
Ahh - Danke - dann schmeisse ich das Paket wohl besser wieder runter.
Jetzt nach dem erneuten Reebot komme ich auch wieder auf die Konfig-Seite.

Matthieu
28.04.2010, 05:13
Wenn du das aktuellste init_3rdparty installierst, sollte es auch mit dem Modding wieder gehen.

MfG Matthieu

itari
28.04.2010, 07:19
Scheint wohl doch mehr strubbelig zu sein.

Es gibt eine ausführliche Diskussion hier im Forum (http://www.synology-forum.de/showthread.html?t=3949), was das Init_3rdparty.spk alles macht und wo auch die Probleme herkommen. Und auch, was zu tun ist, damit man keine Probleme bekommt.

Itari

ds207-dim
26.08.2011, 19:24
Hallo zusammen!
Ich habe auch dieses Problem mit meiner DS207. Bis zum Update auf die aktuellste DSM-Version lief alles prima!
Meine DS207 ist auch bis auf HTTP problemlos erreichbar. Per Telnet habe ich die DS207 auch schon mehrfach neu gestartet.
Ich habe keine zusätzlichen Sachen installiert - nur die original Synology-Software.
Ich habe versucht das Log-File vom Apache zu aktivieren, jedoch wird die Konfigurationsdatei bei jedem Start wieder hergestellt.
Hat jemand eine Idee?
Ach ja, meine httpd.conf hat nur 451 Zeilen ;-)
Gruß
Dieter