PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : auf DSM per https zugreifen, wenn nur Port 80 und 443 offen sind?



auflauf
25.04.2010, 22:15
Hallo! Ich kann auf den DSM zugreifen, wenn ich im Router die Ports 80, 5000 und 5001 auf die ds weiterleite. Praktischerweise wird dann aus "meineurl.de" -> "https://meineurl.de".

Ich möchte aber aus einem Netz auf die DS zugreifen, in dem die ports 5000 und 5001 nicht offen sind, 443 aber wohl.

Habe im Router 443 auf port 5001 der DS weitergeleitet. Jetzt kann ich eingeben:"https://meineurl.de:443", klappt.

Aber die Tipparbeit in der Browserzeile ist mehr. Gibt es einen Weg, die einfache Schreibweise zu nutzen, auch wenn ich nur 80 und 443 offen habe? Ich kann ja noch irgendeinen port auf die 5000 leiten. Was könnte denn in einem Firmennetz an Ports noch sinnvollerweise offen sein?



Habe gerade gemerkt: "https://meineurl.de" klappt auch, nur "meineurl.de" nicht. Na, so groß ist das Problem dann ehrlicherweise nicht mehr...

Trolli
26.04.2010, 09:44
Klar. Bei Port 443 musst Du den Port nicht mehr angeben, weil https standardmäßig immer Port 443 ist.