PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : System failed to parse media metadata of file ...



nihilist
22.02.2010, 18:57
Moin, moin!

Seit einigen Stunden sind die HD's meiner DS am arbeiten, obwohl kein Zugriff auf die Station erfolgt und Ruhezustand der HD's nach 20 Min. Inaktivität eingestellt ist.
Habe dann eben mal die Protokolle gecheckt und im Systemprotokoll mehrere Einträge gefunden: "System failed to parse media metadata of file [/volume1/music/ ... ]

Es handelt sich bei den Dateien um mp3-, swf- und vob-files.

Kennt das jemand???

Achja, habe gestern Abend eine ziemliche Datenmenge von einigen 100 GB auf die DS geschaufelt, da ging aber alles problemlos vonstatten.

jahlives
22.02.2010, 19:40
Moin, moin!

Seit einigen Stunden sind die HD's meiner DS am arbeiten, obwohl kein Zugriff auf die Station erfolgt und Ruhezustand der HD's nach 20 Min. Inaktivität eingestellt ist.
Habe dann eben mal die Protokolle gecheckt und im Systemprotokoll mehrere Einträge gefunden: "System failed to parse media metadata of file [/volume1/music/ ... ]

Es handelt sich bei den Dateien um mp3-, swf- und vob-files.

Kennt das jemand???

Achja, habe gestern Abend eine ziemliche Datenmenge von einigen 100 GB auf die DS geschaufelt, da ging aber alles problemlos vonstatten.
Wenn du einige 100 GByte auf die DS geschaufelt hast, dann wird das Kistchen noch einige Zeit mit dem Indizieren der Multimediadateien verbringen, was die Festplattenaktivität erklärt ;)
Die Fehlermeldung wird wohl daher kommen, dass bei einigen Mediendateien keine Metadaten vorhanden sind.
Lass die DS mal ackern

nihilist
22.02.2010, 20:05
Lass die DS mal ackern
OK, danke Dir für die Antwort. Habe mir schon Sorgen gemacht, dass irgendwas nicht stimmt. ;)

jahlives
22.02.2010, 20:07
OK, danke Dir für die Antwort. Habe mir schon Sorgen gemacht, dass irgendwas nicht stimmt. ;)
Glaub mir es kann sehr lange dauern bis diese Datenmengen durch sind. Und wenn du zwischenzeitlich immer wieder zugreifst, dann wird es eher länger als kürzer dauern :)

nihilist
22.02.2010, 21:03
Ne Ahnung, was die fehlenden Metadaten sein könnten? Die mp3's sind getaggt und lassen sich problemlos abspielen...

jahlives
22.02.2010, 21:08
Hat die Fehlermeldung nicht angegeben um welche(s) File(s) es sich handelt?

nihilist
22.02.2010, 21:10
Hat die Fehlermeldung nicht angegeben um welche(s) File(s) es sich handelt?
Doch, und eben jene files lassen sich auch problemlos abspielen.

jahlives
22.02.2010, 21:17
Meta Daten haben nix mit abspielen oder nicht zu tun. Das sind zusätzliche Infos im File über den Inhalt des Files (z.B. Interpret oder Album). Die Files lassen sich auch ohne solche Metadaten abspielen. Es könnte höchstens sein, dass keine Details zu einem Stück angezeigt werden können, wenn die Metadaten fehlen oder fehlerhaft sind.

nihilist
22.02.2010, 21:20
Meta Daten haben nix mit abspielen oder nicht zu tun. Das sind zusätzliche Infos im File über den Inhalt des Files (z.B. Interpret oder Album). Die Files lassen sich auch ohne solche Metadaten abspielen. Es könnte höchstens sein, dass keine Details zu einem Stück angezeigt werden können, wenn die Metadaten fehlen oder fehlerhaft sind.
Die betreffenden Dateien sind aber wie gesagt getaggt und beim Abspielen werden mir auch Titel, Interpret etc. angezeigt. Das ist ja das, was mich stutzig macht.

jahlives
22.02.2010, 21:31
Die betreffenden Dateien sind aber wie gesagt getaggt und beim Abspielen werden mir auch Titel, Interpret etc. angezeigt. Das ist ja das, was mich stutzig macht.
Jetzt stellt sich die Frage: Wie spielst du die Dateien ab? Direkt in einem Client auf deinem PC oder via Audiostation resp upnp/dnla?
Könnten Probleme mit verwendeten Zeichen sein :confused:

nihilist
22.02.2010, 21:44
Jetzt stellt sich die Frage: Wie spielst du die Dateien ab? Direkt in einem Client auf deinem PC oder via Audiostation resp upnp/dnla?
Könnten Probleme mit verwendeten Zeichen sein :confused:
Ich greife vom PC aus mit Winamp auf die files zu. Keine Umlaute, keine Sonderzeichen o.ä. in den Dateinamen...

jahlives
22.02.2010, 21:52
Ich greife vom PC aus mit Winamp auf die files zu. Keine Umlaute, keine Sonderzeichen o.ä. in den Dateinamen...
Dann ruf die fragliche Datei mal mit der Audiostation auf und schau ob dort irgendwas komisch auschaut

nihilist
24.02.2010, 13:37
Dann ruf die fragliche Datei mal mit der Audiostation auf und schau ob dort irgendwas komisch auschaut
Also die mp3-files haben sich als 0kb-Dateien rausgestellt, habe ich erst beim Versuch mit der Audiostation zu öffnen bemerkt. Naja, und was es mit den fehlenden Metadaten der vob- und swf-files auf sich hat is jetzt auch erstmal egal, solange die funktionieren... ;)

jahlives
24.02.2010, 14:32
Haben vob und swf überhaupt Metadaten? Meine DVD Images (vob) haben auf jeden Fall keine...

nihilist
24.02.2010, 16:46
Haben vob und swf überhaupt Metadaten?
Laut der Fehlermeldungen aus dem System-Protokoll meiner DS209 schon... ;)