PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uhrzeit wird nicht Synchronisiert



Heatseeker
12.01.2010, 14:45
Moin,
ich habe bei mir einen Zeitserver eingestellt damit die Uhrzeit synchronisiert wird. Nur wird dies nicht regelmäßig gemacht, ob wohl ich das so eingestellt habe! Es steht auch nix im log-File. Wenn ich die Synchronisation manuell anstoße geht dies ohne Probleme und wird auch ins log eingetragen.
ist dies bei euch auch so? Was kann man dagegen tun?
Grüße
Heatseeker

thedude
12.01.2010, 14:48
Schau mal auf der DS in /etc/crontab ob da ntpdate überhaupt aufgerufen wird zu der von Dir gewünschten Zeit. Läuft der crond überhaupt? Sollte std. mässig so sein.

gruss
dude

Heatseeker
12.01.2010, 15:02
Mmmh,
ich hab es direkt über das Interface eingestellt, da konnte ich ja auch nur angeben, dass es täglich geschehen soll. Also weiß ich nicht wann er's anschmeißt um nachzusehen. Dass der cron läuft davon gehe ich einfach mal aus!

jahlives
12.01.2010, 15:10
Über den DSM wird ntpdate nur einmal pro 24h ausgeführt. Ich glaube kurz vor oder kurz nach Mitternacht. Wenn du den job öfter machen willst, dann musst du auf die Konsole gehen (mehr dazu im Wiki) und den cronjob anpassen.

Heatseeker
13.01.2010, 11:31
Tja, Nachts ist meine DS nur leider aus! Ist dann aber schon blöd programmiert wenn der immer nur Nachts das machen will und nicht merkt, dass er dann aus ist...

jahlives
13.01.2010, 11:50
Dann stell doch den cronjob so um, dass er aufgerufen wird wenn deine DS noch läuft

Heatseeker
16.01.2010, 11:50
In welcher Datei steht denn das drin?

thedude
16.01.2010, 12:00
In /etc/crontab steht das drin. Vorsicht beim editieren - KEINE Leerzeichen einbauen nur tabs! Sonst läuft cron nicht mehr.

gruss
dude

Heatseeker
16.01.2010, 12:26
Arr, ja klar. Sorry!
Stand tatsächlich auf 0 0 habs nun auf 10 9 gestellt, dann läuft's 10Min nach dem einschalten (um 9 Uhr). Find ich aber schon etwas schwach von Synology, dass man das nicht über DSM einstellen kann, bzw dass keine Logik-Abfrage mit dem Automatischen Aus und Einschalten stattfindet!