Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 163
  1. #141

    Standard

    DSM > Systemsteuerung > Benachrichtigung > Register Erweitert > unten bei "Interner Speicher" > die Zeile Volume voll <10%>, entweder auf den blauen Text 10% draufklicken und ändern, oder überhaupt den Haken für die Benachrichtigungen entfernen
    MfG Kurt

    NAS: Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.1.4 - 15217 Update 1
    HDD: 4x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS
    Backup: 1x ext. HDD USB 3.0 @ ext4 (wegen Thumbnails der Photostation!)
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  2. #142
    Anwender
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Kurt-oe1kyw Beitrag anzeigen
    DSM > Systemsteuerung > Benachrichtigung > Register Erweitert > unten bei "Interner Speicher" > die Zeile Volume voll <10%>, entweder auf den blauen Text 10% draufklicken und ändern, oder überhaupt den Haken für die Benachrichtigungen entfernen
    Bei der Zeile "Volume voll" war ich bereits schon mal um es zu überprüfen, dort ist kein einziges Häckchen gesetzt...
    Ich habe nun mal um zu testen den Wert auf 2% gestellt, aber eigentlich sollte ich doch eh keine Nachricht erhalten. Nur um das noch einmal klar zu sagen, ich spreche von den Benachrichtigungen auf der Weboberfläche-->Benachrichtigungen, nicht von E-Mail etc. Benachrichtigungen, diese kommen zum Glück nicht. Aber auch diese Meldung muss man doch deaktivieren können, nur wo?

  3. #143

    Standard

    Dann meinst du eventuell die Benachrichtigungen aus dem Protokoll-Center?

    Dort kannst du unter Benachrichtigungsregeln wählen zwischen Error,Critical,Emergency,Alert usw.
    MfG Kurt

    NAS: Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.1.4 - 15217 Update 1
    HDD: 4x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS
    Backup: 1x ext. HDD USB 3.0 @ ext4 (wegen Thumbnails der Photostation!)
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  4. #144
    Anwender Avatar von cmdr_tom
    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    155

    Standard

    Hallo,

    seit dem Update kann ich kein Paket mehr manuell aktualisieren. Beim Versuch eines der Pakete zu aktualisieren, erscheint die Fehlermeldung "Operation fehlgeschlagen". Im Systemlog sind dabei diverse curl DNS Fehler zu sehen. Stelle ich auf automatische Paketaktualisierung, so ist das Paket am nächsten Tag erfolgreich aktualisiert.
    Außerdem funktionieren meine Skriptaufrufe nicht mehr mit php56. Ich habe die bisher im Aufgabenplaner wie folgt eingetragen: "/usr/local/bin/php56 /volume1/mein_script.php". im Ordner /usr/local/bin/ ist jedoch keine php56 mehr vorhanden, obwohl betreffendes Paket installiert ist. php7 will ich nicht nehmen, da ich dafür sämtliche php Anwendungen umschreiben müsste.
    Viele Grüße

    TomTom


    Ubee EVM3226 Kabelmodem
    TP-Link TL-ER6020 SafeStream-Gigabit-Dual-WAN-VPN-Router
    HPE OfficeConnect 1820 24G POE+ Gigabit Switch
    Ubiquiti Unifi AC Pro Access Point
    Synology RS814
    CyberPower OR600ELCDRM1U USV
    Synology DS213j
    SuperMicro SC512-260B - Intel Xeon 1226v3, 16 GB RAM, Supermicro MBD-X10SLM-F
    VU+ Duo2

  5. #145
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    5.917

    Standard

    @cmdr_tom - bezüglich PHP sind vielleicht im Zuge der Profileinführung die Pfade verändert.
    /volume1/@appstore/PHP5.6/usr/local/bin/php56 ist der Ort.

    Seither gab es eben symbolische Links dahin von
    /usr/local/bin/php56 nach /var/packages/PHP5.6/target/usr/local/bin/php56
    /var/packages/PHP5.6/target wiederum nach /volume1/@appstore/PHP5.6
    Synology Tech Support Formular | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.1.4-15217-1 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.1.4-15217-1 | 4*10TB Ironwolf (RAID-1 + Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.1.4-15217-1 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | Net UMBW 200/20 | FB 6490 (IPv4) | 2x GS108 GE | Strato-DDNS
    Streaming NUC Plex (1.9.7 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.3) | Inverto Sat>IP IDL400s, tvh + DVBLink tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

  6. #146
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    12.633

    Standard

    Hallo,
    @cmdr_tom
    Dein System scheint etwas durcheinander. Manuelle Aktualisierungen funktionieren bei mir weiterhin und unter /usr/local/bin sind auch alle Links zu den php Versionen vorhanden.

    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.4 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.1.4 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I

  7. #147
    Anwender Avatar von cmdr_tom
    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    155

    Standard

    Erstmal danke für die php56 Erklärung. Das passe ich mal an und werde dann wohl mal meine php Skripte auf php7 anpassen werde.

    Das mit der Paketaktualisierung habe ich schon an den Synology Support gegeben. Dort wird ein Netzwerkproblem vermutet, was aber nicht sein kann, da es vor dem Update ohne Probleme funktionierte und ich seitdem keine Anpassungen am Netzwerk vorgenommen habe.
    Viele Grüße

    TomTom


    Ubee EVM3226 Kabelmodem
    TP-Link TL-ER6020 SafeStream-Gigabit-Dual-WAN-VPN-Router
    HPE OfficeConnect 1820 24G POE+ Gigabit Switch
    Ubiquiti Unifi AC Pro Access Point
    Synology RS814
    CyberPower OR600ELCDRM1U USV
    Synology DS213j
    SuperMicro SC512-260B - Intel Xeon 1226v3, 16 GB RAM, Supermicro MBD-X10SLM-F
    VU+ Duo2

  8. #148
    Anwender Avatar von Scirocco3
    Registriert seit
    29.12.2016
    Beiträge
    281

    Standard

    Zitat Zitat von nofri Beitrag anzeigen
    Deine oben angeführte beta hatte ich nicht geladen...
    Das war aktuell die 1.9.6.4429, die hab ich dann eben einfach deinstalliert.
    Und bin zurück auf die 1.9.4.4325 Die hatte ich noch und damit ging dann alles wieder.
    Ist/war keine Beta. Ist die normale von der Webseite (Plex Pass).
    DS916+ (8GB) mit 4x8 TB IronWolf (Raid5 / Btrfs) DSM 6.1.3-15152 Update 5
    QNAP TS-459 II (3GB) mit 4x4 TB (Raid5 / ext4) & 5TB extern USB 3
    iNet Fritzbox 6490 bei Unitymedia ↓200 ↑20 Mbits & Airport TC (3TB)
    Backup's Crypted in Amazon Cloud & komplett auf die "alte" QNAP NAS
    Streaming Plex (1.7.2.3878) auf 3x ATV4 & Xbox One S
    USV APC Back-UPS BX 950U-GR
    Hauptsächlich Apple Clients (iPad (3,4,Air 2,Pro 12,9"), iPhone (6, 6s Plus), ATV 4, iMac 27", MacBook Pro, & 2 Win Laptops.

  9. #149
    Anwender Avatar von cmdr_tom
    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    155

    Standard

    Alle Probleme konnte ich lösen können. Scheinbar hat mein Router ein sporadisch auftretenden DNS Problem, wobei die Namesauflösung ab und an bis zu 5 Sekunden dauert. Nachdem ich am NAS manuell zwei DNS Server eingetragen habe, funktionierte es ohne Probleme. Ich bin nach Recherche offenbar nicht der einzige mit dem Problem in Verbindung mit dem eingesetzten Router, daher wird der getauscht. Die PHP Skripte laufen auch wieder wie geschmiert. Danke an alle.
    Viele Grüße

    TomTom


    Ubee EVM3226 Kabelmodem
    TP-Link TL-ER6020 SafeStream-Gigabit-Dual-WAN-VPN-Router
    HPE OfficeConnect 1820 24G POE+ Gigabit Switch
    Ubiquiti Unifi AC Pro Access Point
    Synology RS814
    CyberPower OR600ELCDRM1U USV
    Synology DS213j
    SuperMicro SC512-260B - Intel Xeon 1226v3, 16 GB RAM, Supermicro MBD-X10SLM-F
    VU+ Duo2

  10. #150
    Anwender
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    36

    Standard

    Gestern meine 716+II mit dem 1.6.4-1 Update versorgt, update lief ohne Probleme durch und nun geht nichts mehr (Orange blinkende Status LED). Zugriff im Browser (nur auf HTTP port möglicht, HTTPS geht gar nicht) meldet "Es tut uns Leid, die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.", Zugriff über SSH bricht die Verbindung nach eingabe der Informationen ab. find.synology.com findet die DS nicht, Zugriff über jegliche Apps oder Samba funktioniert ebensowenig. Eine der zwei Platten ausgebaut und unter Linux angeschaut, die Partitionen sind da. Einen Mount habe ich mal unterlassen, alleine schon da meine LiveCD kein BTRFS kann.

    Support ist kontaktiert, aber evtl. weiss ja jemand hier Rat?

Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue Anzeige in DSM?
    Von cutcreator im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 07:28
  2. Neue DSM 5.1-5022 verfügbar
    Von Theslowman im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 01.04.2015, 12:10
  3. Neue DS215j - DSM 5.1 oder DSM 5.2 Beta
    Von adisci im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 18:57
  4. Neue Firmware, neue Probleme - DSM 2.2-0942
    Von Hruendel im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 11:05
  5. Neue FW DSM 2.1-0835 online...
    Von PoSt im Forum Off-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 21:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •