Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    26

    Standard DS415play von 4*4 -> 2*8+2*4 Raid 6

    Hallo,

    da ich im Internet keine Antwort gefunden habe, und die Anleitung auch nicht weiterhilft, stelle ich hier meine Frage:

    Ich habe momentan eine DS415play mit 4*4TB, Raid 6. Diese soll mit 2*8TB erweitert werden.
    Nun die Frage: Welche von den Festplatten muss ich austauschen: die 1. und die 2., oder die 1. und die 3.? Oder ist das komplett egal?
    Ich möchte zum Schluß 12 TB Raid 6 haben.
    Danke.
    DS415play, 4x WD80EFZX-68UW8N0, DSM 6.1.3-15152

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    12.546

    Standard

    Hallo,
    bei RAID6 erhöht sich die Kapazität erst bei Austausch aller Platten.

    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.1 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.0.2 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.0.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Argh...
    Das heisst: Backup machen, Raid 10 erstellen, Backup zurückspielen und die neuen Platten einbauen?

    Habe gerade gesehen dass es noch SHR gibt. Ich glaube das wäre die beste Lösung: Viel Speicherplatz und Sicherheit beim Ausfall einer Platte.
    Liege ich damit richtig?
    Danke
    Geändert von Moko (18.07.2017 um 06:47 Uhr)
    DS415play, 4x WD80EFZX-68UW8N0, DSM 6.1.3-15152

  4. #4
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    24.920

    Standard

    SHR-2 nutzt letztlich auch die normalen RAID-Level 1, 5 und 6, kombiniert ggfs. aber mehrere Arrays per LVM zu einem Volume, um den verfügbaren Plattenplatz besser nutzen zu können. Aber auch dabei braucht man m.E. mindestens vier größere Platten für einen Kapazitätsgewinn. Interessant ist SHR-2 also eher, wenn man mehr als vier Einbauschächte hat, weil RAID-6 immer erst dann mehr Kapazität bietet, wenn alle Platten getauscht wurden.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-4 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Laut https://www.synology.com/de-de/support/RAID_calculator müsste ich aber einen Platzgewinn (gegenüber der jetzigen Konfiguration mit 8TB verfügbar) + Schutz bei Ausfall haben, wenn ich SHR nehme.
    Nicht bei SHR2, da gebe ich Dir Recht. Da fehlt der Platzgewinn.

    Wobei ich bei dem Rechner nicht verstehe: Bei Raid 10 müsste ich doch 12 TB verfügbaren Speicher haben: 4TB+8TB zusammen (Raid 0), und das ganze als Sicherheit gespiegelt (Raid 1). Wieso kommt der Rechner nur auf 8 TB. Wo ist mein Denkfehler?
    DS415play, 4x WD80EFZX-68UW8N0, DSM 6.1.3-15152

  6. #6
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    24.920

    Standard

    Er verwendet bei RAID-10 4TB pro Platte. Er spiegelt ja erst, das geht nur mit 4TB, anschließend werden die Spiegel "gestripet".

    Du hast vermutlich an RAID-01 gedacht.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-4 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von dil88 Beitrag anzeigen
    Er verwendet bei RAID-10 4TB pro Platte. Er spiegelt ja erst, das geht nur mit 4TB, anschließend werden die Spiegel "gestripet".

    Du hast vermutlich an RAID-01 gedacht.
    Genau das war mein Fehler.
    Was wäre denn jetzt bei meiner Konfiguration (z.Zt. 4*4TB) der beste Weg?
    Die Daten auf eine der neuen 8 TB sichern, 2*4TB Platten raus, 1 neue 8TB rein, SHR erstellen (müsste ja lt. dem Rechner dann 8 TB haben), Daten zurückspielen, die 2. 8TB rein und das SHR erweitern?
    Ist das möglich? Oder muss ich doch in den sauren Apfel beißen, und mir nochmal 2 *8TB kaufen um einen Platzgewinn zu erzielen?
    DS415play, 4x WD80EFZX-68UW8N0, DSM 6.1.3-15152

  8. #8
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    24.920

    Standard

    Wenn Du zwei 4TB gegen zwei 8TB im RAID-6 tauschst, dann bekommst Du keinen Kapazitätsgewinn - das hatten wir ja schon. Erstellst Du ein neues SHR-1-Volume (mit nur noch einer Platte Ausfallschutz), dann hast Du mit den beiden 8TB Platten letztlich ein RAID-1 mit 8TB Kapazität, das Du nicht mit den 4TB Platten erweitern kannst, weil eine Erweiterung nur mit Platten möglich wäre, die mindestens 8TB groß sind. Für ein SHR-1-Volume auf zwei 4TB- und zwei 8TB-Platten mit 16TB Kapazität ist der Weg über Backup/Restore m.E. der schnellste.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-4 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich warte leider immer noch auf meine Festplatten.
    Wenn ich die Umstellung durchgeführt habe, melde ich mich, ob alles geklappt hat.
    DS415play, 4x WD80EFZX-68UW8N0, DSM 6.1.3-15152

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Nach fast 2 Wochen Backups machen, hin- und herkopieren, formatieren, partitionieren und und und .... fällt mir auf dass der RAID-Rechner anscheinend fehlerhaft ist.
    Laut dem Rechner müsste ich bei 2*8TB + 2*4 TB = 16TB freien Platz, und 8 TB für den Schutz verwendet haben.
    Nachden ich ein SHR mit 2*8TB erstellt habe, kann ich die 2*4TB garnicht hinzufügen.
    Hätte ich erst ein SHR mit 2*4 TB gemacht, könnte ich zwar die 2*8 TB hinzufügen, es würden davon aber nur je 4TB genutzt werden (mehrmals hier im Forum gelesen)
    Sprich: entweder habe ich die 2*8 TB umsonst gekauft, oder ich muss in den sauren Apfel beissen und noch 2*8TB kaufen *argh*
    DS415play, 4x WD80EFZX-68UW8N0, DSM 6.1.3-15152

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DS415play / Fehlerhafte Sektoren im Raid 5
    Von MrBurns85 im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2016, 23:28
  2. ds214play 2x4TB (Raid 1) oder ds415play 3x3TB (Raid 5)
    Von th1L0 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 09:46
  3. Übernahme Raid 5 von DS415play auf DS415+
    Von fs71 im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 20:33
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 22:51
  5. DS415play - Frage zu Raid
    Von Bjoern1981 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 10:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •